Über Initiative84 e.V.

Alle Menschen mit Behinderung sollen nach ihren individuellen Möglichkeiten Sport treiben können. Daher gründeten Eltern mit behinderten Kindern am 6.10.1984 in Wermelskirchen die Initiative84 Behinderten- und Rehabilitationssport Wermelskirchen e.V.

Heute hat der Verein rund 90 Mitglieder und aus den Kindern sind Erwachsene geworden, die ihre Begeisterung zur Bewegung gerne zeigen und mit anderen teilen möchten. Aus diesem Grund sind uns neue Mitglieder und Übungsleiter immer herzlich willkommen.

Die Initiative84 e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen zusammenzubringen und deren Alltag durch gezielte sportliche Übungen zu verbessern. Hierzu sind unsere Übungsleiter durch entsprechende Lehrgänge qualifiziert und lizenziert.

Sie haben die Lizenz für Sport in der Rehabilitation mit folgenden Schwerpunkten:

  • geistige Behinderung
  • Neurologie/Multiple Sklerose (MS)
  • Demenz

Informationen rund um unsere Vereinsangebote sowie einen Aufnahmeantrag  auf Mitgliedschaft und einen Einblick in unsere Vereinssatzung können Sie sich online herunterladen oder in Papierform von unseren Vorstandsmitgliedern erhalten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit einem Vorstandsmitglied auf.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 4,00 Euro pro Monat.

Kommentare sind geschlossen.